Sportabzeichen-Abnahme beim Boule95 Denzlingen am 15.04.23 - Bericht - Boule, Boccia und Pétanque Verband Baden-Württemberg e.V.

Sportabzeichen-Abnahme beim Boule95 Denzlingen am 15.04.23 – Bericht

Liebe Mitgleider, 
liebe Interessierte,
am 15.04.2023 wurde in Denzlingen die Abnahme des Sportabzeichens angeboten – unser Vizepräsident Heiner Brecht berichtet:

1x Gold, 2x Silber, 7x Bronze und 2x Premiere
Boule95 Denzlingen und der BBPV Ba-Wü boten zum ersten Mal in der Region Schwarzwald-Oberrhein einen Sportabnahmetag an. Für Lidija Pavesic (Regionale Frauenbeauftragte des BBPV Ba-Wü für die Region Bodensee-Oberschwaben) aus Stockach war es ebenso ihre Premiere als Prüferin.  

der Tagesbeste
Von Denzlingen unterstützte Raymund Meier mit all seiner Erfahrung im Boulesport beim Aufbau, Ablauf und der Verpflegung. Und er spielte gleich als Erster die 6 Prüfungsateliers durch. Mit 75 Punkten erreichte er die geforderte Punktzahl für das Sportabzeichen in Gold – er sollte am Ende der Tagesbeste sein.
 

die Vorbereitung
Heiner Brecht, Vizepräsident Inneres beim BBPV, regte den Abnahmetag an und koordinierte die Anmeldungen. Den jeweiligen Teilnehmer*innen wurde im Vorfeld ein Zeitkorridor mitgeteilt, so dass keine sehr langen Wartezeiten entstanden. Bei 17 Teilnehmern begann die erste Prüfung um 11.00 Uhr, der letzte war um 16.30 Uhr dran.  

die 17 Teilnehmer
Das BSA ist bekanntlich ein Breitensport ausgerichteter Wettbewerb. Wie erwähnt meldeten sich im Vorfeld 17 Teilnehmer*innen an. Dabei waren Ligaspieler*innen, Freizeitspieler*innen und sehr erfreulich vier Teilnehmer*innen die gar keinem Bouleclub angehörten.   

die Übungen
Die 3 Lege- und 3 Schussübungen wurden von Lidija und Raymund auf den reichlich zur Verfügung stehenden Plätzen aufgezeichnet. Mit Sägemehl wurde ein umweltverträgliches Hilfsmittel für die Zeichnungen verwendet.  

die Prüfungen
Zwischen 15 und 20 Minuten dauerte die Prüfung für jede*n Teilnehmer*in. Heiner und Lidija schauten immer gemeinsam auf die gerade erzielten Punkte und Lidija notierte die Punkte auf ihrem Erfassungsbogen. Gerade durch die vorher erteilten Zeitvorgaben wusste jede*r, wann er/sie ca. dran ist. Somit ergab sich ein zügiger Ablauf.  

Wie im richtigen Leben…
…gibt es bei Prüfungen auch Teilnehmer*innen, die nicht auf die geforderten Punkte kommen. Auch beim Sportabzeichen waren es fünf Teilnehmer*innen, die es nicht ganz schafften, zwei Teilnehmer*innen schrammten um jeweils einen Punkt an der nächsthöheren Wertung vorbei und wollen es bei einem nächsten Termin nochmal versuchen, diese Hürde zu meistern. Sie entschieden für sich, das bronzene Sportabzeichen erstmal nicht in Anspruch zu nehmen. 
 

Fazit
Ein rundum gelungener Boule-Tag, an dem aber nicht nur die Übungen absolviert wurden. Die Teilnehmer*innen blieben, und vermischten sich untereinander für noch weitere lockere Boule-Partien.   

Aufruf an die Vereine
Bietet Termine zum Ablegen des Sportabzeichens an – es wird angenommen. Es fördert die Gemeinschaft und gerade das Breitensportbouleabzeichen ist mit etwas Training zumindest in Bronze zu schaffen. Es animiert die Boulespieler*innen zum zielgerichteten Training. Evtl. gelingt es darüber hinaus weitere Boulespieler*innen, die bisher keinem Verein angehören, für euren Verein zu gewinnen.  

Nähere Informationen und weiterführende Links rund um das Sportabzeichen findet ihr auf unserer Homepage unter https://petanque-bw.de/sport/sportabzeichen/, zur Liste der Prüfer*innen gelangt ihr hier direkt auf der Seite  des DPV unter DPV BSA Abnahmeberechtigte – Deutscher Pétanque Verband e. V. (deutscher-petanque-verband.de) Und wenn ihr nicht weiterwisst, fragt bei mir nach. 

Boulistische Grüße 

Euer Heiner Brecht 
(Vizepräsident Inneres) 

Die nächsten Termine

20.05.2024 32. Internationaler Hardtwaldcup | Eggenstein-Leopoldshafen
20.05.2024 1. Hotzenbouler Pfingstturnier | Rickenbach-Bergalingen
20.05.2024 Offenes Pfingstturnier | Mosbach
24.05.2024 After Work Fun Turnier | Mühlacker
25.05.2024 Welzheimer Supermelee-Dampfturnier | Welzheim
26.05.2024 Steinegger Super-Mêlée - Sommerrunde 2/6 | Neuhausen OT Steinegg
26.05.2024 Welzheimer Dampfturnier | Welzheim
29.05.2024 \"Schwarzwälder Nacht\" Nocturne-Turnier beim BC Ettenheim  | Ettenheim
29.05.2024 TV Brötzingen Boule 18. Freizeitturnier | Pforzheim
01.06.2024 Sommercup im Seepark Freiburg | Freiburg

zum Veranstaltungskalender