Die DM Mixte 2022 auf der Tromm – die Meister berichten

Liebe Mitglieder,

Lara und Sascha Koch, die diesjährigen Deutsche Meister Doublette Mixte, haben für uns ihre Erlebnisse auf der Tromm zusammengefasst.

Wir gratulieren den beiden zum Meistertitel, bedanken uns für diesen tollen Beitrag und wünschen unseren Lesern gute Unterhaltung bei spannenden Begegnungen auf dem Weg vom Pool bis zum Finalsieg –  viel Spaß beim Lesen!:

Der Veranstaltungsort
Ausrichter der Deutschen Meisterschaft Doublette Mixte war der BC Tromm, der in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen feiert. Die Plätze waren gut präpariert und anspruchsvoll genug für eine DM. Die Verpflegung bestand aus dem häufig üblichen Angebot von Grillgut, Salaten und einem Kuchenbüffet. Offen blieb unsererseits nur der Wunsch nach ein paar mehr Schirmen oder Zelten zum Unterstellen bei dieser sengenden Hitze des Meisterschafts-Wochenendes.

Der Samstag
Poule:
Als gesetztes Team (BaWü 3) bekommen wir einen denkbar schweren Poule mit den Équipes Strauß / Lehmann (RLP 7) und Lehnert / Strokosch (SAAR 4). In der ersten Begegnung gegen Manuel und Mercedes läuft es bei uns noch nicht so wirklich rund und wir verlieren nach einem langen und umkämpften Spiel zu 11. Die Verliererpartie gewinnen wir souverän zu 1 gegen BAY 10, um dann im Entscheidungsspiel gegen Julia und Benni zu spielen. Hier behalten wir die Nase mit 13:8 vorn.
Poule geschafft.
 
32-tel:
Das 32-tel spielen wir als 2. des Poules gegen Poulegewinner (HES 12). Wir kommen anfangs nicht gut ins Spiel: 0:4, fangen uns aber schnell und gewinnen letztendlich zu 7.
 
16-tel:
Die letzte Partie am Samstag und das Ticket für den Setzplatz im nächsten Jahr. Es geht gegen Nina Schell und Felix Hager (BaWü 22). Nach 10:0 und 10:7, besinnen wir uns wieder auf unsere Stärken und beenden das Spiel mit 13:7.
Jetzt heißt es nach Hause fahren, duschen, mit den Mädels zu Abend essen und früh ins Bett. Unsere Gegner am nächsten Morgen heißen Christina Schwarz und Christoph Fisch (SAAR 5).
 
Der Sonntag
Achtelfinale:
Wir sind fit, supermotiviert und kommen direkt gut ins Spiel. Diese Spielstärke behalten wir bis zum Schluss bei und gewinnen 13:1.
 
Viertelfinale:
Aktuelle Kaderspieler:innen gegen ehemalige Kaderspieler:innen: unsere Gegner sind die aktuellen Vizemeister im Triplette (mit Tobias Müller) Verena Gabe und Daniel Reichert vom PC Burggarten Horb (BaWü 6). Wir gehen konzentriert und fokussiert in das Spiel, welches sich zu einem Kopf-an-Kopf-Rennen entwickelt. Immer wieder Gleichstände und enge Aufnahmen. Im Endeffekt nutzen wir unsere Chancen besser als unsere Gegner und entscheiden die Partie für uns zu 9.
 
Halbfinale:
Das Ehepaar Jennifer und Olivier Willmann von der TSG MA-Seckenheim (BaWü 21), steht uns gegenüber. Wir spielen von Anfang an druckvoll, unsere Gegner kommen nicht in die Partie und der Endstand lautet: 13:2.
 
Das Finale:
Im Finale treffen wir auf Anna Lazaridis und Marco Lonken, die wir aus dem Kaderwesen kennen und gegen die wir schon etliche Male in der Bundesliga angetreten sind. Ein DM-Finale ist aber nochmal eine ganz andere Nummer. Wir wissen, dass wir unser bestes Spiel auf den Boden bringen müssen, um den Titel für BaWü nach Hause zu holen. Und genau so ist es. Das Finale gestaltet sich hochklassig, die Führung wechselt immer wieder bis zum Stand von 10:10. Hier gibt vielleicht zu den präzisen Kugeln unsere Erfahrung, das Eingespielte und die mentale Stärke, den Ausschlag zum endgültigen Sieg in einer spektakulären letzten Aufnahme, in der die 12. Kugel den Siegespunkt bedeutet: 13:10. 
 
Geschafft! Der Mixte-Titel geht nach BaWü. Einfach war es nicht. Das Niveau auf der DM-Mixte ist im Vergleich zu früher höher und die Hitze ein zusätzlicher Faktor. Aber wir haben zusammengehalten und immer an uns geglaubt. Vielen Dank an die, die das auch getan und uns so toll unterstützt haben.
 
Lara und Sascha Koch


Hier geht es zur Bildergalerie des BC Horb mit vielen schönen Eindrücken des DM-Wochenendes auf der Tromm, die Winne Hess festgehalten hat und uns zur Verfügung stellt. Vielen Dank auch dafür!

Und hier geht es zu den weiteren Fakten für BaWü zur DM Doublette Mixte auf der Tromm

Die nächsten Termine

09.12.2022 Glühweinturniere TV Brühl  | Brühl
09.12.2022 Glühweinturniere TV Brühl  | Brühl
09.12.2022 Glühweinturniere TV Brühl  | Brühl
10.12.2022 Winterrunde 2022/2023 Schopfheim | Schopfheim
11.12.2022 32. Winterrangliste des Boule-Club Stuttgart | 70184 Stuttgart / Libanonstr. 55
11.12.2022 Winterrunde | Dogern
14.12.2022 TV 1880 Brötzingen 16. Freizeitturnier | Pforzheim
14.12.2022 TV 1880 Brötzingen 16. Freizeitturnier | Pforzheim
17.12.2022 Winterrunde 2022/2023 Schopfheim | Schopfheim
18.12.2022 8. Winter-Boule-Backnang | Backnang

zum Veranstaltungskalender