8 Fragen an den Espoirs-Berater Daniel Dalein

Liebe Boulespielerinnen und Boulespieler, liebe Mitglieder,

unsere Jugendreferentin Jessica Machauer freut sich, Daniel Dalein als Unterstützer, Berater, Coach und Trainer für die Espoirs willkommen zu heißen. Leider verhindert die Corona-Pandemie, dass er sich zeitnah bei Euch persönlich vorstellen kann – auch wenn ihn viele bereits kennen. Daher präsentieren wir ihn hier mit acht Fragen. Das sind Daniels Antworten:

Wer bist Du?

Ich heiße Daniel Dalein, bin 63 Jahre alt und verheiratet. Beruflich arbeite ich gerade als Busfahrer für ältere Menschen.

Wo ist Dein Heimatverein?

Ich wohne seit über 40 Jahren in Tübingen, bin dort auch Mitglied im Verein. Allerdings spiele ich seit 15 Jahren für den FT Freiburg.

Seit wann spielst Du Boule?

Ich spiele seit über 30 Jahren Boule.

Warum hast Du Dich für dieses Ehrenamt entschieden?

Ich wurde gefragt. Nein, im Ernst, ich bin sehr beliebt als Trainer, auch wenn ich keinen Trainerschein habe. Ich habe schon immer junge Leute trainiert, finde deren Entwicklung sehr interessant. Deshalb möchte ich meine Erfahrung weitergeben und als Unterstützer helfen.

Was sind Deine Aufgaben und Ziele in diesem Ehrenamt?

Ich möchte meine Erfahrung weitergeben und den Espoirs etwas beibringen. Ich denke, Taktik und Kopfarbeit sind sehr wichtig. Sie sollen ein angenehmes, dennoch sportliches Boulespiel erleben.

Was sind Deine Ziele im Boulespiel?

Och, national und regional noch ein paar Titel holen – aber vor allem mal die Doublette Mixte gewinnen, das wäre mal was.

Was möchtest Du anderen Interessierten zum Thema Ehrenamt mit auf den Weg geben?

Ehrenamt macht Spaß und ich finde es toll, wenn man unterstützen kann.

Was möchtest Du den Kindern und Jugendlichen zum Thema Pétanque sagen?

Pétanque ist überraschend! Du kannst 12:0 führen und noch verlieren. Es ist ein tolles Spiel, man braucht nicht viel Material: ein Satz anständige Kugeln und etwas Training, dann kann man in zwei Jahren Topniveau haben. Kopfarbeit ist wichtig. Und vor allem weitermachen und durchhalten. Dann kommen auch die Titel – und die sind immer schön.

Die nächsten Termine

24.07.2021Ladies´ Cup Heidelberg Open 2021 | Heidelberg
24.07.2021Baar Boule Turnier der Boulefreunde Mundelfingen | Hüfingen_Mundelfingen
25.07.20214. Hotze-Cup | Bergalingen
25.07.20213. Corona Triplette 2021 | Rastatt
27.07.2021 Summer-Cup Bc Essingen | Essingen / Pfalz
28.07.2021TV Brötzingen Freizeitturnier | Pforzheim
30.07.2021 Straubenhardter Feierabendturniere Nocturne | Straubenhardt
31.07.2021Jugend-LM Doublette/Tireur | Denzlingen
04.08.2021Mittwochs-Turniere Schopfheim | Schopfheim
06.08.2021 Straubenhardter Feierabendturniere Nocturne | Straubenhardt

zum Veranstaltungskalender