1. Runde des Ortenau-Cups in Achern

Liebe Mitglieder,
 
Am Dreikönigstag trafen sich die Boule-Clubs aus Bühl, Rheinau und Achern zur ersten Runde des erstmals ausgetragenen Ortenau-Cups der drei Vereine. Dieser neu geschaffene Wettbewerb dient der Saisonvorbereitung der jeweilgen Lizenzspieler*innen und vertieft die Freundschaft der Spieler*innen. Gespielt wurden zwei Runden Doublette und zwei Runden Triplette, vereinsübergreifend jeweils ausgelost zwischen allen Teilnehmenden. Der BC Achern durfte 46 Spieler*innen begrüßen. Der Cup wird als Wanderpokal ausgespielt. Nach dem ersten Spieltag führt Achern mit 30 Siegpunkten und einem Kugelplus von 147 vor Rheinau (27/153) und Bühl (24/146). Die Wertung richtet sich nach dem Verein mit der geringsten Teilnehmer*innenzahl, in Runde 1 wurden deshalb die jeweils besten zwölf Spieler*innen gewertet. Herausragend die Leistungen von Martin Busam und Thierry Gay (beide Rheinau) und Patrick Jung (Achern) mit jeweils vier Siegen. Die nächsten Spieltage finden am 4. Februar in Bühl und am 4.März in Rheinau statt.
 
Mit bouistischen Grüßen
 
Axel Lemcke
Präsident BC Achern

Die nächsten Termine

12.02.2023 8. Winter-Boule-Backnang | Backnang
12.02.2023 8. Winter-Boule-Backnang | Backnang

zum Veranstaltungskalender