Ergebnisse und Bericht Landesmeisterschaft Doublette Mixte

Liebe Mitglieder,

bei hochsommerlichen Temperaturen konnte am vergangenen Wochenende der BBPV seine LM und DM Quali Mixte auf dem hervorragend vorbereiteten Terrain des BC Rastatt veranstalten.

Die Turnierleitung lag in den Händen von Holger Franke und Winne Hess, der zur LM am frühen Samstagmorgen 107 Mixte-Teams begrüßen durfte.

Im zügig voranschreitenden A-C-B-Turnier gab es kaum Vorkommnisse, die ein Eingreifen der Schiedsrichter*innen nötig gemacht hätten, die Disziplin der Teilnehmer und Teilnehmerinnen war vorbildlich.

Auch hatten die Verantwortlichen des BC Rastatt genügend Getränke geordert, um den Flüssigkeitsverlust der Boulespieler*innen problemlos ausgleichen zu können.

Zum Sportlichen:

Nach vielen spannenden Begegnungen mit teils überraschendem Ausgang war es am Ende doch mal wieder die Horberin Muriel Hess, die sich ihren achten Mixte-Landesmeistertitel, diesmal mit dem jungen Leon Gotha-Jecle vom SV Waldhof, sichern konnte.

Im wenig spektakulären Finale gaben die beiden keinen Punkt ab und ließen den erfahrenen Friedrichshafenern Tamara und Peter Muschel keine Chance. Deren Schmerz hielt sich aber in Grenzen, hatten sie mit dem Vizemeistertitel doch ihren größten Erfolg und die vorzeitige Qualifikation zur DM-Mixte geschafft.

Das junge Team Nina Schell (BC Stuttgart) und Felix Hager (BfA Ötisheim) war das Überraschungsteam des Tages und konnte sich den dritten Platz mit dem für die DM schon gesetzten Team Sarah Schwander/Johannes Hirte (Allstars Rhein-Neckar / BC Stuttgart) teilen.

Die parallel ausgetragenen Finalspiele in B- und C-Turnier sahen folgende Sieger:

B-Turnier: Jennifer und Olivier Willmann (TSG Seckenheim) setzten sich deutlich mit 13:4 gegen Anja Schätzle und Stephan Raufer (PV Kirchzarten) durch.

Den Sieg im C-Turnier holten sich Julia Raab (1. BC Eisingen) und André Skiba (SC Käfertal) gegen das französische Duo Perrine Cailloin und Michael Dantung (TSG Seckenheim) mit einem klaren 13:5.

Allen Sieger*innen und Finalist*innen gratulieren wir zu ihren Erfolgen und bei allen angetretenen Mixte-Teams bedanken wir uns für einen schönen Turniertag, zu dem die Verantwortlichen vom BC Rastatt mit ihrer hervorragenden Organisation wesentlich beigetragen haben.

Herzlichen Dank!

Ebenso danke ich meinen Mitstreitenden in der Turnierleitung, Holger Franke und Nicole Vester sowie ihren eingesetzten Schiedsrichterkolleg*innen, die für einen reibungslosen Ablauf sorgten.

Euer Winne Hess

Hier geht´s zu den Ergebnissen:    20220709 BBPV-LM-Ergebnis-Doublette-Mixte-Rastatt

Finale A
Finale B

Die nächsten Termine

19.06.2024 Sommerrunde | Reutlingen
21.06.2024 After Work Fun Turnier | Mühlacker
22.06.2024 Sommercup im Seepark Freiburg | Freiburg
22.06.2024 Sonnenwend-Nocturne - Einweihung Boulodrome | Neuhausen
26.06.2024 Sommerrunde | Reutlingen
26.06.2024 TV Brötzingen Boule 18. Freizeitturnier | Pforzheim
28.06.2024 10. Feierabendturnierserie Nocturne | Straubenhardt
06.07.2024 Sommercup im Seepark Freiburg | Freiburg
06.07.2024 2. Frauenturnier Bühl | Bühl
06.07.2024 Montfortcup | Rankweil

zum Veranstaltungskalender