Regelanpassung im Pétanque-Reglement Art. 33

Liebe Mitglieder,

 

wir hatten ja schon berichtet, dass es einige Anpassungen im Pétanque-Reglement gibt und wir dazu auch Online-Kurse durch die regionalen Obmänner/-frauen anbieten.

Nun gibt es noch eine kleine Anpassung des Reglements im Artikel 33. Es wurde der Wortlaut bei der ersten Aufnahme abgeändert und der Zusatz 13 vom DPV ergänzt:

Die erste Aufnahme eines Spiels gilt als begonnen, wenn die Zielkugel unabhängig von deren Gültigkeit geworfen wurde. Die folgenden Aufnahmen gelten als begonnen, sobald die letzte Kugel der laufenden Aufnahme zur Ruhe gekommen ist. (13 Zusatz des DPV: Sollten Messungen zur Punktefeststellung nötig sein, gilt die folgende Aufnahme als begonnen, sobald die Messung abgeschlossen ist.)
 
Kugelrunde Grüße
Eure Schiedsrichterreferenten Christian und Paul

Die nächsten Termine

08.05.2021Landesmeisterschaft Tête-à-Tête  | n.n.
08.05.2021Landesmeisterschaft Tir de Précision | n.n.
08.05.2021DM-Qualifikation Tir de Précision | n.n.
09.05.2021DM-Qualifikation Tête-à-Tête | n.n.
24.05.202129. Internationaler Hardtwald-Cup | Eggenstein
05.06.2021Landesmeisterschaft Doublette | n.n.
06.06.2021DM-Qualifikation Doublette | n.n.
10.07.2021Landesmeistersschaft Doublette Mixte | n.n.
11.07.2021DM-Qualifikation Doublette Mixte | n.n.
14.08.2021Landesmeisterschaft Triplette | n.n.

zum Veranstaltungskalender