Jugendsichtung in Rastatt am 16. Februar 2020

Wie schon all die Jahre zuvor, fanden sich die BaWü-Jugendlichen zu Beginn des Boulejahres wieder in der Rastatter Boulehalle ein, um an der ersten Sichtung teilzunehmen. Trotz krankheitsbedingter Absagen, durfte Jugendreferent Winfried Hess 26 Jugendliche und 7 Espoirs begrüßen, dazu die Trainer Klaus Endress, Pascal Keller und die neu dazu gestoßenen Jessica Machauer und Daniel Reichert.

Das fast frühlingshafte Wetter ließ es zu, die Aufwärmeinheiten im Freien zu machen, aber auch die Übungsspiele konnten bei wärmenden Sonnenstrahlen auf den Außenbahnen ausgetragen werden. Lediglich der Übungsparcours war in der Halle aufgebaut und stellte hohe Anforderungen an die Teilnehmer. Doch alle gaben ihr Bestes und auch die Jüngsten zeigten gute Leistungen, selbst der mit erst sechs Jahren jüngste Minimes, Noea aus Achern. Aber auch die Juniors und Espoirs, die nach der Mittagspause ihr Können unter Beweis stellen mussten, zeigten sich überwiegend gut vorbereitet, was den Trainern die Nominierung fürs Jugendländermasters nicht einfach machte.

Ich möchte mich bei den Jugendlichen für ihre engagierte Mitarbeit und die gezeigten Leistungen bedanken, aber auch bei den Eltern und Betreuern, mit deren Hilfe so eine Veranstaltung ermöglicht wird. Der Dank geht natürlich auch an die Trainer, die ihren Sonntag für die Jugendarbeit opfern, sowie an den BC Rastatt und seine Küche, die wie immer bestens für das leibliche Wohl von Teilnehmern, Betreuern, Eltern und Besuchern sorgte.

Im Anschluss an die Sichtung fand dann noch die Nachbesprechung des Trainerstabes statt, bei der die Teilnehmer für das Jugendländermasters bestimmt wurden.

Übereinstimmend wurden folgende Spieler­/innen für das Jugendländermasters in Horb am 25.+ 26. April 2020 nominiert:

Espoirs (Coach R. Caliebe): Sascha Blum, Laura Caliebe, Leon Gotha, Ron Reinert (Nachrücker: Annalena Fucec, Sebastian Zorn)

Juniors (Coach: Pascal): Sarah Caliebe, Mercedes Lehner, Alexis Kalentzis, Levi Pfeffinger (Nachrücker: Tobias Greuling, Louis Strifler)

Cadets (Coach: Klaus): Carmen Claus, Annika Heine, Hannes Giessler, Adrian Layer (Nachrücker: Kim Landes, Leif Nippraschk)

Wir bitten alle Nominierten, sich entsprechend auf dieses Event vorzubereiten und evtl. Absagen rechtzeitig an das Trainerteam zu melden.

Bericht und Bilder von Winfried Hess

Die nächsten Termine

30.11.2022 TV 1880 Brötzingen 16. Freizeitturnier | Pforzheim
03.12.2022 Winterrunde 2022/2023 Schopfheim | Schopfheim
04.12.2022 8. Winter-Boule-Backnang | Backnang
04.12.2022 32. Winterrangliste des Boule-Club Stuttgart | 70184 Stuttgart / Libanonstr. 55
04.12.2022 Winterrunde | Dogern
09.12.2022 Glühweinturniere TV Brühl  | Brühl
09.12.2022 Glühweinturniere TV Brühl  | Brühl
09.12.2022 Glühweinturniere TV Brühl  | Brühl
10.12.2022 Winterrunde 2022/2023 Schopfheim | Schopfheim
11.12.2022 32. Winterrangliste des Boule-Club Stuttgart | 70184 Stuttgart / Libanonstr. 55

zum Veranstaltungskalender