Ligaabschluss Neckar-Alb 2019, Samstag, 29. Juni

Der Wettergott meinte es wirklich sehr gut mit uns am letzten Spieltag mit 35° Hitze.

Doch dank der Ruiter als erfahrene und vorausschauende Spieltagausrichter konnte, wer es wollte, sich auf der Wiese duschen.  Trotz straff durchgeführten Spielen, also keine ausgedehnten Pausen, wurde es recht spät bis die Ergebnisse feststanden.

Die Folge war, viele Vereine waren zur Siegerehrung bereits abgereist. Das war schade und auch etwas ärgerlich. Hier zeigte sich, dass es nicht gut ist, am letzten Spieltag 3 Begegnungen zu spielen. Nochmals zur Erinnerung: bei der Ligaversammlung stimmten die Anwesenden mehrheitlich dem Antrag auf Festlegung der Spiele auf  4 Spieltage zu. Es müssen dann an 3 Spieltagen immer 3 Begegnungen stattfinden. Da wir die Saison immer in Horb beginnen und das oft schon Ende März, ist ein Beginn um 9 Uhr mit meist langer An- und Rückfahrt zwar machbar, aber auch kein Honiglecken. Für die nächste Ligaversammlung möchte ich dies zu bedenken geben. Entweder 5 Spieltage oder in Horb 3 Begegnungen. Auf keinen Fall mehr 3 Spiele am letzten Spieltag.

Genug der Kritik, der Tag war schön und wir bedanken uns nochmals auch auf diesem Weg bei den Ruitern, die sich wieder sehr viel Mühe gemacht haben mit der Bewirtung. Dank auch an den Staffelleiter und Vorsitzenden Thomas Brinkmann, der mich auch an diesem Tag prima unterstützte.

Oberliga:

Platz 1: LFJ Tübingen 2

Platz 2: VfB Neuffen 2

Platz 3. PSG kdiav Steinenbronn 1

Landesliga:

Platz 1: PCB Horb 3

Platz 2: SV Aichelberg 2

Platz 3: LuSG Pfullingen 1

Leider konnten wir wegen fehlender  Vereinsmitglieder kein Gruppen- bzw. Siegerfoto machen, doch ein Foto vom Sieger der Landesliga mit den Mitgliedern von Horb fiel mir doch in die Hände bzw. ins Handy!! 

Allen Spielerinnen und Spielern, die sich dieses Jahr am Ligaspiel beteiligt haben, den Mannschaftsführer*innen und den Vereinsvorsitzenden herzlichen Dank. Bis zum nächsten Ligajahr.

Alles les Boules

Margarete, Ligaleiterin Neckar-Alb

Gut lachen hatten die Gewinner von Platz 1 der Oberliga Neckar-Alb. Gratulation an das Team von LFJ Tübingen 2!

Die nächsten Termine

19.07.2019Sommerrunde | Dogern
19.07.2019Straubenhardter Feierabendturnierserie Nocturne | Straubenhardt-Schwann
20.07.2019Bouleturnier an der Kohlwaldhütte | Hüfingen - Mundelfingen
20.07.201917. Coupe de Ostfildern | Ostfildern
21.07.20195. Steinegger Super-Mêlée | Neuhausen
21.07.2019Bouleturnier an der Kohlwaldhütte | Hüfingen - Mundelfingen
26.07.2019Großes Horber Nocturne | Horb am Neckar
26.07.2019Sommerrunde | Dogern
26.07.2019Rock Nocturne im Rahmen der 14. Aize Open | Ötisheim
27.07.2019Turnier für Junggebliebene Ü55 | Stutensee

zum Veranstalungskalender