BaWü-Liga

BaWü-Liga 2019

Spielmodus:
Bundesliga-Modus mit Mixte-Verpflichtung pro Punktspiel:
1. Runde: 3:3 und 3:3m
2. Runde: 2:2, 2:2 und 2:2m

Auf- und Abstieg:
Der BaWü-Liga-Meister ist BBPV-Landesmeister und startet bei der Relegation zur Deutschen-Pétanque-Bundesliga (DPB).

Die letzten zwei Mannschaften steigen in die Regionalligen ab.

Sollten Mannschaften aus der DPB absteigen, so steigen entsprechend zusätzliche Mannschaften aus der BaWü-Liga ab. Sofern der BaWü-Liga-Meister in die DPB aufsteigen verbleibt der bestplatzierte Absteiger in der BaWü-Liga.

    Ligaleiter BaWü-Liga: Matthias Ungerer

    Heimatverein: BC Rastatt e.V.
    E-Mail: liga@bbpv-bw.de

    Die nächsten Termine

    23.08.2019Sommerrunde | Dogern
    25.08.20191. Steinegger Frauenturnier | Neuhausen
    25.08.2019Hohentwielturnier | Singen
    25.08.201926. Winzerfestturnier der Boulefreunde Wiesloch | Wiesloch
    28.08.2019Sommerrunde Reutlingen | Reutlingen
    28.08.2019TV Brötzingen Freizeitturnier | Pforzheim
    30.08.2019Sommerrunde | Dogern
    30.08.2019Straubenhardter Feierabendturnierserie Nocturne | Straubenhardt-Schwann
    06.09.2019Sommerrunde | Dogern
    07.09.2019Boule Sommerfest 2019 | Grünkraut

    zum Veranstalungskalender