Boule, Boccia und Pétanque Verband Baden-Württemberg e.v.
20.06.2017

Hochklassiger Boule Sport auf den sonnigen Höhen des Hotzenwaldes

Von: Karlheinz Beierle

Am 13. Mai 2017 hatten die Hotzebouler Bergalingen die Ehre ca. 100 Lizenzspieler und Gäste der Regionalliga Süd zu ihrem 2. Großspieltag auf dem Boulodrôme in Bergalingen als Gastgeber zu empfangen.

Einige der 12 Mannschaften, aus dem Gebiet zwischen Allgäu, Oberschwaben, Nord und Südbaden hatten zwar eine lange Anreise, wurden aber mit 18 (4x15m) gut spielbaren Plätzen belohnt.

Es wurden hochklassige und spannungsvolle Wettkämpfe ausgetragen.

Die Boulefreunde Rheinhausen 1 gingen nach 10 Wettkampfstunden als beste Mannschaft vom Platz.

Bei schönem Wetter wurden die Gäste von morgens bis abends reibungslos bewirtet. Das Zelt, das wir für diesen Tag aufstellen wollten, kam dann doch erst zwei Wochen später.

Die Resonanz war einhellig positiv und die Hotzebouler Bergalingen haben sich als gute Gastgeber für künftige Großspieltage des Boule Sports empfohlen.

Karl-Heinz Beierle
Hotzebouler Bergalingen  

Kategorie: Regionalliga Süd